Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Fr. 2.11. - Do. 8.11.2018

3.11. Ski-,Sport-,Spielzeug- und Karnevalsbasar der Kolpingsfamilie Overath - ANNAHME von 10 - 16 Uhr im Walburgahaus, Kolpingplatz 1, 51491 Overath, Organisation: Christian Scharrenbroich, Tel. 02206/9171220

4.11. Ski-,Sport-,Spielzeug- und Karnevalsbasar der Kolpingsfamilie Overath mit Cafeteria und Eine-Welt-Laden - Verkauf von 11 - 16 Uhr im Walburgahaus, Kolpingplatz 1, 51491 Overath, Rückgabe / Auszahlung von 16 - 17 Uhr

4.11. 17 Uhr Herbstkonzert des Mandolinenorchesters "Bergesklänge" Overath-Hurden im Bürgerhaus in Overath

4.11. 17 Uhr Jahreskonzert MGV Honrath/Overath in der Kirche Honrath

8.11. 16 Uhr Golf-Bistro am Hauptschacht Lüderich. Stammtisch der ehemaligen Bergleute und ihrer Angehörigen. Interessierte Heimatfreunde sind ebenfalls recht herzlich eingeladen.

Fr. 9.11. - Do. 15.11.2018

9.11 20 Uhr Bläck Fööss -Das Konzert- im Schulzentrum Cyriax, Pérenchiestraße 51491 Overath

13.11. 14 Uhr Offermannsheide - Einkehr Zur Eiche, Brombach, Wanderung der Stadt Overath

15.11. Vortrag des Bergischen Geschichtsvereins. Das Leben in Köln unter französischer Herrschaft Am 6. Oktober 1794 marschierten französische Truppen in Köln ein. Damit begann für die Stadt eine neue Epoche mit weitreichenden Veränderungen. Zur Sicherung und Erhaltung der Besatzungsmacht wurden Bevölkerungserhebungen angeordnet. Diese erlauben detaillierte Einblicke in die Bevölkerungs- und Sozialstruktur und das Wanderungsverhalten der Menschen. Auch heute noch bekannte Namen treffen wir an wie die Duftwasserhersteller Johann Maria Farina und Wilhelm Mülhens, die Bankiers Oppenheim und Herstatt sowie die Kunstsammler Ferdinand Franz Wallraf und Sulpiz Boisserée. Referent Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Universität Köln, Verfasserin der grundlegenden Publikation ist Dr. Claudia Wendels, Beginn 19.30 Uhr, Walburgahaus, Parkweg, Overath, Eintritt: frei, Anmeldung nicht erforderlich. Information Roderich Schusters, Tel.: 02206/5037

Fr. 16.11. - Do. 22.11.2018

16.11. 19.30 Uhr - Mitgliederversammlung der KG Vilkerather Narren im Hotel-Restaurant Lüdenbach, Klef

17.11. 19 Uhr Karnevalseröffnungssitzung der Steinenbrücker Schiffermädchen im Festzelt auf dem Sportplatz in Steinenbrück. Neben unseren eigenen Tanzgruppen werden u.a. die Domstürmer und die Klüngelköpp erwartet. Kartenbestellung bei Petra Häck unter Tel.: 0175/4128903

18.11. 15 bis 19 Uhr Blutspende im Walburgahaus, Kolpingplatz 3 (Parkweg) in Overath

19.11. 8.15-10.15 Uhr Außensprechstunde in Overath; Frauen Helfen Frauen e.V, Allgemeine Beratung für Frauen zu allen Lebensfragen. Anmeldung unter Tel.: 02202-45112 oder frauenberatungsstelle-bgl@t-online.de.

Der Beratungsort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Onlineberatung unter: http://www.frauenberatungsstelle-online.de

21.11. 16.30 bis 19.30 Uhr Blutspende in der Gemeinschafts-Grundschule Heiligenhaus, Grüner Weg 16 in Overath

22.11. 133. Exkursion in Bergische Kirchen Bei uns im Bergischen Land.Beginnen werden wir in Much, hier erkunden wir die Katholische Pfarrkirche St. Martinus. Danach fahren wir nach Nümbrecht und werden in der Holsteinsmühle zu Mittagessen. Am Nachmittag besuchen wir den Ort Nümbrecht mit seinen sehr gut erhaltenen Fachwerkgebäuden. Im Anschluss besuchen wir die evangelische Kirche in Nümbrecht, und lassen uns dort über die Entstehung, den Aus- und die suggestive Erweiterungsgebäudeteile informieren. Abfahrt ist um 8.45 Uhr unter der Autobahnbrücke Untereschbach, 8.50 Uhr in Steinenbrück, 8.55 Uhr in Heiligenhaus, 9 Uhr am Schulbusbahnhof, 9.05 Uhr ab Bahnhof Overath, Die Rückkehr wird gegen 18 Uhr sein. Kosten 25 Euro (Bus, und Führung). Das Mittagessen ist von den Teilnehmern selbst zu zahlen. Bitte anmelden unter 02206/4973 (Wunderlich). E-Mail: hansgerd.wunderlich@t-online.de

Fr. 23.11. - Do. 29.11.2018

23.11. Beginn Kartenvorverkauf der KG Vilkerather Narren bei Blumen Büscher, Vilkerath

23.11. 20 Uhr Vorstellung der Tollitäten 2018/2019 der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

27.11. 14 Uhr Zunftstube - Kleinhurden, Wanderung der Stadt Overath

Fr. 30.11. - Do. 6.12.2018

30.11.-

2.12. Overather Weihnachtsmarkt rund um Sankt Walburga mit Bühnenprogramm, nostalgisches Karussell, Nikolaus, verkaufsoffener Sonntag. Veranstalter: Einkaufen in Overath e.V. Tel.: 02206/863959

1.12. Advent im Bergischen Geschichtsvereins. Zur letzten Veranstaltung des Jahres laden wir dieses Jahr ein in eine Lokation in Overath. Nähere Einzelheiten folgen zu gegebener Zeit. Wie im Vorjahr werden die Vereinsmitglieder Gisela Friedrich und Peter Paul heitere und besinnliche Texte zur Adventszeit lesen - aber natürlich nicht die gleichen Geschichten wie im Vorjahr. Eine gesonderte Einladung erfolgt rechtzeitig. Information und Anmeldung: Ulla Gote,Tel.: 02204/764, E-Mail: ugote@netcologne.de

6.12. 16 Uhr Golf-Bistro am Hauptschacht Lüderich. Stammtisch der ehemaligen Bergleute und ihrer Angehörigen. Interessierte Heimatfreunde sind ebenfalls recht herzlich eingeladen.

Fr. 7.12. - Do. 13.12.2018

9.12. 17 Uhr "WIR" die älteste Boygroup Vilkerath singt Weihnachtsleeder op Kölsch in der Pfarrkirche Maria Hilf Vilkerath

11.12. 14 Uhr Technogie Park - Moitzfeld, Ehrung der Wanderjubilare, Wandergruppe der Stadt Overath

13.12. Senioren-Union Overath 10.30-12.30 Uhr, 167. Frühschoppen im Bürgerhaus. Wir haben nun schon seit mehr als einem Jahr einen neuen Landrat für unseren, den Rheinisch-Bergischen Kreis, Herrn Stephan Santelmann. Von Ihm möchten wir hören, wie es aus seiner Sicht derzeit um unseren Kreis steht und was aus seiner Sicht in Angriff genommen werden muss, besonders geht es uns hier um das Wohlergehen der älteren Generation. Sie sollten Ihm hierzu auch Fragen stellen.

13.12.-

15.12. 19.30 Uhr - 10. Kölsche Weihnacht im Pfarrsaal, Veranstalter: Bürger- und Trägerverein Pfarrsaal Heiligenhaus e.V.

Fr. 14.12. - Do. 20.12.2018

22.12. Weihnachtskonzert MGV-Sängerchor Heiligenhaus in der Aula des Paul-Klee-Gymnasium Cyriax

ab 6.1.2019

6.1. 11.11 Uhr (Einlass: 10.30 Uhr) Herrenfrühschoppen I, der KG Vilkerather Narren, im Saal des Restaurants "Thai Elefant" in Vilkerath. Eintritt: 20 Euro, Karten erhältlich bei Blumen Büscher in Vilkerath (Tel. 02206/1302).

12.1. 15.11 Uhr (Einlass: 14.30 Uhr) Madämcher's Dämmerschoppen, der KG Vilkerather Narren, im Saal des Restaurants "Thai Elefant" in Vilkerath. Eintritt: 20 Euro, Karten erhältlich bei Blumen Büscher in Vilkerath (Tel. 02206/1302).

13.1. 11.11 Uhr (Einlass: 10.30 Uhr) Herrenfrühschoppen II, der KG Vilkerather Narren, im Saal des Restaurants "Thai Elefant" in Vilkerath. Eintritt: 20 Euro, Karten erhältlich bei Blumen Büscher in Vilkerath (Tel. 02206/1302).

18.1. 19.30 Uhr Prinzenproklamation der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

19.1. 19.11 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) Klaaf & Alaaf - für das gemischte Publikum der KG Vilkerather Narren, im Saal des Restaurants "Thai Elefant" in Vilkerath. Eintritt: 20 Euro, Karten erhältlich bei Schreibwaren Thiemann in Vilkerath (Tel. 02206/6245).

20.1. 14.11 Uhr (Einlass: 13.30 Uhr) Kindersitzung der KG Vilkerather Narren, im Saal des Restaurants "Thai Elefant" in Vilkerath. Eintritt Kinder: 3 Euro, Erwachsene: 6 Euro. Karten erhältlich bei Schreibwaren Thiemann in Vilkerath (Tel. 02206/6245)

27.1. 14 Uhr Narrentreffen der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

9.2. u.

10.2. 14 Uhr Kindersitzungen der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

20.2. Tradioneller Mütterkaffee der Kfd. Overath in der Aula des Schulzentrums Cyriax, Einlass 14.30 Uhr, Beginn 15.11 Uhr, Eintrittspreis 15 Euro, Kartenvorbestellungen ab sofort bei Reinhild Häger Tel. 1463, Kartenverkauf am 12. Januar 2019 von 10 - 12 Uhr im Walburga-Haus

3.3. 11.11 Uhr Karnevalszug in Heiligenhaus anschließend After-Zug-Party der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

5.3. 20 Uhr Karnevalsausklang der Heiligenhauser Karnevalsfreunde im Pfarrsaal Heiligenhaus.

**Sollten die Veranstaltungen Ihres Vereines noch nicht im Veranstaltungskalender aufgenommen sein, so können Sie dieses unter Tel.: 02206/602113 oder senden Sie eine E-Mail an mitteilungsblatt@overath.de

**.

Ort
Veröffentlicht
09. November 2018, 06:20
Autor