Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Pfingstsingen des MGV Vilkerath

Die Sänger des MGV Vilkerath treffen sich am Pfingstsamstag, den 23. Mai 2015 zum „Pengs-Eier"singen.

Mit diesem alten Pfingstbrauch wollen die Sänger, Freunden und Bekannten ein Ständchen bringen und so ihre Verbundenheit zur Vilkerather Bevölkerung zum Ausdruck bringen.

Die Sänger beginnen um 16.00 Uhr und besuchen hauptsächlich folgende Straßen:

Unterheide (16.00 Uhr), Kreuzgarten 8, 6 (ca. 16.30 Uhr), Kreuzgarten 2 (ca. 16.40 Uhr), Luisenhöhe 16 (ca. 17.00 Uhr), Krombacher Str., Hof Otto (ca. 17.20 Uhr), Aggerfeld 13 (ca. 17.30 Uhr), Aggerberg (ca. 17.45 Uhr), Klef (ca. 18.00 Uhr), Neuenhaus Hof Hundt (ca. 18.30 Uhr), Ecke Steinhaus/Elsterberg (ca. 18.45 Uhr), Wacholderweg (ca. 19.15 Uhr) und Am Berg (ca. 19.45 Uhr).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich die Sänger einen zentralen Standpunkt in der Straße aussuchen werden, da wir leider nicht an jedem Haus singen können.

Die Sänger würden sich über Ihre Aufmerksamkeit sehr freuen.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
22. Mai 2015, 00:00
Autor