Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Overath - Trickdiebstahl (Geldwechseltrick)

(ots) - Am Donnerstag (13.12.2012), gegen 11.30 Uhr beabsichtigte ein 72-jähriger Overather mit seinem Pkw einen Parkplatz am Steinhofplatz zu verlassen. Doch ein junger Mann klopfte an die Seitenscheibe; er bat um Geldwechsel. Hierzu reichte er dem Senior eine 2-Euro-Münze, griff aber sofort in das Münzfach der Geldbörse, die der hilfsbereite Mann geöffnet hatte.

Erst später merkte der Overather, dass der Täter ihn abgelenkt und mit seiner Fingerfertigkeit die Geldscheine gestohlen hatte, immerhin mehrere hundert Euro. Der Trickdieb wird wie folgt beschrieben: Mann mit dunkler Hautfarbe (wurde vom Geschädigten dem Mittleren oder Nahen Osten zugeordnet), 25-30 Jahre alt, 170 cm groß, schlank und sportlich. Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent und war bekleidet mit einem dunklen Mantel, einem weißen Hemd und Pullover. Er wirkte sehr gepflegt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Kreispolizei unter 02202 205-0.

Ort
Veröffentlicht
14. Dezember 2012, 10:21
Autor
Rautenberg Media Redaktion