Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kein Durchkommen mehr für Fußgänger und Autos

Die Bauarbeiten an der alten Aggerbrücke in Overath (Probsteistraße) haben begonnen. Hier wird bis 2011 eine neue Brücke entstehen. Für viele war der Beginn der Arbeiten jedoch eine Überraschung. Denn die Brücke ist momentan komplett gesperrt, in beide Richtungen, egal ob für Autos, Radfahrer, Jogger oder Fußgänger.

Für viele Overath ein Ärgernis, gehen oder laufen sie doch oft eine Runde über die diversen Aggerbrücken. Jetzt muss man, nachdem man am Zaun steht, den gleichen Weg wieder zurück einschlagen, den man gekommen ist. Für mich ein Grund dort nicht mehr laufen zu gehen. Wer zu Fuß zum Skaterpark oder Fußballplatz Richtung Schulzentrum möchte, muss große Umwege über die kleine Holzbrücke oder außerherum über die Siegburgerstr. in Kauf nehmen.

Ab wann dann die offiziell angekündigte Regelung gilt, in der Autos die Brücke zeitweise passieren dürfen und Fußgänger immer über die Agger kommen, bleibt fraglich. Im Moment geht jedenfalls nichts.

Ort
Veröffentlicht
18. August 2010, 19:47
Autor

KOMMENTARE

Unbekannter Benutzer
vor 8 Jahren

Sobald die Sommerferien zu Ende sind, wird man die Brücke wohl wieder teilweise öffnen müssen, damit die Schüler zum Schulzentrum gelangen können. An- und Abreise der Lehrkräfte und Eltern wird sicherlich zum Chaos frühren, zumal der Kreisverkehr an der Sonne ebenfalls umgebaut wird und die Ampelphasen 5 Minuten dauern....

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!