Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
LKW von Zug erfasst-drei Personen leicht verletzt

(ots) - Heute gegen 14.30 Uhr stieß am Bahnübergang in Lengfeld ein Zug der VIAS-Bahn mit einem LKW zusammen. Der Fahrer des LKW und zwei Bahnreisende wurden leicht verletzt. Der Zug befand sich auf der Fahrt von Wiebelsbach-Heubach nach Darmstadt. Nach ersten Ermittlungen traf er mit einer Geschwindigkeit von etwa 110 Kilometern pro Stunde auf den LKW, der am Bahnübergang rangierte. Die drei Personen erlitten Schockzustände und wurden vor Ort von Rettungskräften versorgt. 15 bis 20 Reisende befanden sich zum Zeitpunkt des Zusammenpralls im Zug. Die Halbschranken waren auf der eingleisigen Strecke wegen der Durchfahrt des Zuges geschlossen. Für die Reisenden wurde Schienenersatzverkehr eingerichtet. Der LKW wurde vom Technischen Hilfswerk geborgen. Die Strecke ist seit 17.15 Uhr wieder befahrbar. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der bundespolizeilichen Ermittlungen.

Ort
Veröffentlicht
02. Mai 2011, 16:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion