Sag uns, was los ist:

Verkehrsunfall mit drei Beteiligten

(ots) - OSTERODE (WM) Freitag, d. 12.03.10 geg. 07:30 Uhr

Eine 19 jährige Osteroderin befährt die Bundesstr. 243 herzberg Rtg.

Osterode. Als sie in Höhe Osterode / Leege von einem unbekannten

Pkw-Führer überholt wird, muss sie abbremsen, da dieser unmittelbar

vor ihr wieder einschert. bei diesem Bremsmanöver geriet sie auf

schneegletter Str. ins schleudern und kollidierte mit der rechten

Schutzplanke. Der überholende Pkw entfernte sich vom Unfallort.

Kurze Zeit später kommen drei Pkw-Führer auf diesen Unfall zu. Der

erste bemerkt es rechtzeitig, bremst langsam ab um an dem

Verunfallten Pkw vorbeizufahren. Der folgende Pkw-Führer übersieht

dies und fährt auf diesen auf. Auch der dritte Pkw kann nicht mehr

zum Stehen kommen und rutscht ebenfalls auf den Unfall auf.

Es entsteht ein Gesamtschaden von ca 13.000 Euro

Ort
Veröffentlicht
13. März 2010, 14:32
Autor