Sag uns, was los ist:

Kradfahrer schwer verletzt

(ots) - Hattorf, K 6, , 31.05.10, 00.00 Uhr

HATTORF (BG) - Ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Hattorf befuhr

mit seinem Krad die Kreisstraße 6 von Hattorf in Richtung Auekrug. Im

Kurvenbereich vor dem dortigen Bahnübergang kam er ins Schlingern,

stürzte und rutschte mit dem liegenden Krad etwa 10-15 Meter auf der

Fahrbahn, bevor er nach links von der Fahrbahn abkam und gegen eine

Richtungstafel prallte. Der 26-Jährige wurde verletzt dem Krankenhaus

Herzberg zugeführt. Am Krad entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Ort
Veröffentlicht
01. Juni 2010, 08:54
Autor