Sag uns, was los ist:

Überfall auf die Classic-Tankstelle - 19-Jähriger bereits eine Stunde später festgenommen

(ots) - Schneller Fahndungserfolg der Polizei: Gut eine Stunde nach einem Raubüberfall auf die Classic-Tankstelle an der Ritterhuder Straße haben Zivilfahnder der Polizei am Montagabend den Täter festgenommen: Ein 19-jähriger Kreisstädter, der in der Vergangenheit wegen Körperverletzung und als Betäubungsmittelkonsument in Erscheinung getreten war. Der 19-Jährige hat inzwischen ein Geständnis abgelegt und sitzt in Untersuchungshaft. Ein Amtsrichter folgte dem Antrag der Verdener Staatsanwaltschaft, Haftbefehl gegen den jungen Mann zu erlassen. Mit einer Wollmütze maskiert hatte er am Montagabend um kurz vor 18 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle betreten, einen 49-jährigen Angestellten mit einer Waffe bedroht und einen Teil der Tageseinnahmen erbeutet. Anschließend war der Täter zu Fuß geflüchtet, aber von Zivilfahndern des Polizeikommissariats Osterholz-Scharmbeck anhand der Personenbeschreibung entdeckt und vorläufig festgenommen worden. Das von ihm geraubte Geld und die Tatwaffe konnten vollständig sichergestellt werden.

Ort
Veröffentlicht
07. Februar 2012, 14:55