Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ostbevern. Verkehrsunfall führte zur Sperrung der B 51

(ots) - Am Dienstag, 10.05.2011, gegen 08.15 Uhr, mußte die B 51 in Höhe von Ostbevern nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt werden. Ein Pkw-Fahrer aus Glandorf war in Richtung Telgte unterwegs. Vor dem Abzweig nach Telgte-Westbevern (L 588) hatte sich ein langer Rückstau gebildet. Der Pkw-Fahrer erkannte die langsamen Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den vor ihm fahrenden Pkw auf und schob ihn auf einen davor befindlichen Wagen. Der Fahrer des ersten sowie Fahrer und Beifahrer des zweiten Pkw aus Ostbevern wurden leicht verletzt. Sie wurden mit zwei Rettungswagen zur jeweils ambulanten Behandlung in nahe gelegene Krankenhäuser gebracht. Zwei Pkw mußten abgeschleppt werden. Zur Unfallaufnahme war die B 51 für etwa 45 Minuten gesperrt.

Ort
Veröffentlicht
10. Mai 2011, 12:46
Autor

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!