Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Osnabrück/ Lotte - 55-Jähriger leistet Widerstand bei Polizeikontrolle

(ots) /- Montagmorgen, 05.28 Uhr, auf der A 1, Fahrtrichtung Münster. Ein belgischer Citroen wurde wegen Nötigung im Straßenverkehr in Höhe der Anschlussstelle Osnabrück-Nord durch einen anderen Verkehrsteilnehmer angezeigt. Der Citroen hatte mehrere Autos auf dem Seitenstreifen überholt und war mit hoher Geschwindigkeit durch den Bausstellenbereich "Dütebrücke" gefahren. Hierzu sucht die Polizei Osnabrück noch weitere Geschädigte und Zeugen - 0541 327 2415-. Im Bereich Lotter Kreuz konnte das Fahrzeug durch die Autobahnpolizei gesichtet werden. Der Belgier hatte die A1 verlassen und war auf der A30 in Richtung Amsterdam unterwegs. Der Fahrer mißachtete zunächst die Anhaltezeichen der Beamten, konnte dann aber auf der Rastanlage Brockbachtal angehalten und kontrolliert werden. Der 55-jährige Fahrer war äußerst aggressiv und attackierte und beleidigte die Kontrollbeamten. Ein Polizist wurde verletzt, ist aber weiterhin dienstfähig.

Ort
Veröffentlicht
13. August 2018, 11:22