Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Osnabrück: Imbisse waren Ziel von Einbrechern

(ots) /- Zwei Imbisse im Stadtgebiet waren in der Nacht zu Samstag das Ziel von Einbrechern. Bei einem Tatobjekt in der Kleinen Hamkenstraße hebelten die Täter die hintere Eingangstür auf und gelangten so in die Innenräume. In der Johannisstraße (Bereich zwischen Goldstraße und Johannistorwall) öffneten die Einbrecher ebenfalls gewaltsam eine Zugangstür und verschafften sich so Zutritt in den Imbiss. In beiden Fällen erbeuteten die Täter allerdings nur eine geringe Menge Münzgeld. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei Osnabrück. Telefon: 0541-3273203.

Ort
Veröffentlicht
18. November 2018, 11:48
Autor