Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Autohaus in Olpe erneut geschädigt / Inhaber setzt Belohnung aus

whatsapp shareWhatsApp

(ots) - Wie jetzt vom Inhaber des Autohauses Grobbel in Olpe angezeigt wurde, beschädigten unbekannte Vandalen in der Zeit zwischen Freitagabend und Dienstagnachmittag einen neuwertigen Pkw, der auf dem Ausstellungsgelände an der Bruchstraße abgestellt war. Die Täter zerkratzten den Lack eines nagelneuen, braunen Dacia Duster auf der Beifahrerseite und an der Heckklappe mit einem spitzen Gegenstand. Der Geschädigte geht von einem Schaden in Höhe von mindestens 1000 EUR aus. Bereits in der Nacht vom 31. Januar auf den 01. Februar war das Autohaus Opfer einer Straftat geworden. In dieser Nacht wurde von dem Ausstellungsgelände zusammen mit den Originalschlüsseln ein auffällig blaumetallic lackierter VW Golf Plus entwendet worden, der einen markanten Unfallschaden am linken Unterholm aufwies. Dieser Golf mit Erstzulassung 2007 und einer damaligen Laufleistung von 117000 km war mit einer Anhängerkupplung und einer Dachreling ausgestattet. Bisher fehlt von dem Fahrzeug jede Spur. Der Geschädigte setzt nun für beide Fälle jeweils eine Belohnung in Höhe von 500,- EUR aus für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen. Sachdienliche Hinweise erbeten an die Polizei Olpe unter Telefon 02761/92690.

Ort
Veröffentlicht
07. März 2013, 08:54
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!