Sag uns, was los ist:

++ Tageswohnungseinbruch in Rastede - Barghorn ++ Gaststätteneinbruch in Bad Zwischenahn

(ots) - Am Sonntag, 12.04.2015, in der Zeit von 11.10 - 17.15 Uhr, nutzten bisher unbekannte Täter die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses in Rastede - Barghorn, Ringstraße, und gelangten auf bisher nicht bekannte Weise in das Gebäude. Ein im Hauswirtschaftsraum befindlicher 'Möbeltresor' wurde ausgebaut und entwendet. Der/die Täter erlangten dadurch einige Hundert Euro an Bargeld, vier Sparbücher, einen Goldbarren sowie aus dem Kinderzimmer ein Smartphone.

In Bad Zwischenahn, Bahnhofstraße, kam es am Montag, 13.04.2015, in der Zeit von 00.50 - 08.30 Uhr, zu einem Einbruch in eine Gaststätte. Der/die Täter gelangten an die Rückseite des Gebäudes, hebelten ein Fenster auf und stiegen ein. Ziel der bisher unbekannten Einbrecher waren u. a. die Geldspielautomaten. Es wurde teilweise erfolglos versucht, diese aufzubrechen. Aus einem Gerät fehlt das Geld in Höhe von einigen Hundert Euro.

Zeugen, die in Zusammenhang mit diesen Straftaten verdächtige Personen gesehen oder sonstige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 04403/927-115 mit dem Polizeikommissariat Bad Zwischenahn in Verbindung zu setzen.

Ort
Veröffentlicht
13. April 2015, 11:19
Autor
Rautenberg Media Redaktion