Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Verkehrsunfallflucht -- Zeugenaufruf --

(ots) - Bereits am Dienstag, 04. Mai 2010, ereignete

sich auf dem Betriebsgelände einer Getränkefirma in Bad

Zwischenahn-Kayhauserfeld, Industriestraße, ein Verkehrsunfall, bei

dem sich der Verursacher entfernte, ohne sich um die entstandenen

Schäden zu kümmern.

Nachdem der Geschädigte am Morgen sein Fahrzeug auf dem

Betriebsparkplatz abgestellt hatte, musste er am Abend feststellen,

dass ihm ein unbekannter Verkehrsteilnehmer in die Fahrerseite seines

PKW Audi gefahren war. Eine Nachricht über den Verursacher konnte

nicht vorgefunden werden, es entstand Sachschaden.

Die Polizei bittet Zeugen, die evtl. entsprechende Beobachtungen

gemacht haben, sich beim Polizeikommissariat Bad Zwischenahn, Tel.

04403-9270, zu melden.

Ort
Veröffentlicht
14. Mai 2010, 06:45
Autor
Rautenberg Media Redaktion