Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
++Verkehrsunfall mit Kind und anschließender Unfallflucht++

(ots) - ++Verkehrsunfall mit Kind und anschließender

Unfallflucht

Am Montag, 07. Dezember 2009, gg. 07.35 Uhr kam es in Bad

Zwischenahn/Ortsteil Rostrup, auf der Kreuzung Westersteder

Str./Elmendorfer Str. zu einem Verkehrsunfall.

Ein 11-jähriges Kind aus der Gemeinde Bad Zwischenahn befuhr mit

seinem Fahrrad den freigegebenen, linken Radweg der Westersteder Str.

in Richtung Bad Zwischenahn. Als das Kind die o.g. Kreuzung in

Richtung Grundschule bei Grünlicht überqueren wollte, kam es zum

Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw.

Dieser Pkw hatte die Westersteder Str. aus Richtung Bad

Zwischenahn kommend befahren und war an der Kreuzung nach rechts in

die Elmendorfer Str. abgebogen.

Beim Abbiegevorgang kam es dann zum Zusammenstoß mit dem

bevorrechtigten Kind. Das Kind wurde leicht verletzt.

Die Führerin des Pkw hielt kurz an und sprach mit dem Kind.

Anschließend setzte die Frau ihre Fahrt fort, ohne sich um die

weitere Schadensregulierung zu kümmern.

Bei dem Pkw soll es sich um einen größeren, blauen Pkw gehandelt

haben.

Die Unfallbeteiligte und Zeugen des Vorfalls sollten sich bei der

Polizei in Bad Zwischenahn melden

Ort
Veröffentlicht
07. Dezember 2009, 16:18
Autor
Rautenberg Media Redaktion