Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
+++ Sperrung nach Verkehrsunfall auf der Nadorster Straße

(ots) /- Am Montag kam es um 10.45 Uhr auf der Nadorster Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 28-jähriger Autofahrer leicht verletzt wurde.

Der Oldenburger war mit einem Audi auf der Rennplatzstraße unterwegs und wollte bei grüner Ampel die Nadorster Straße in Richtung Eßkamp überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision mit einem Rettungswagen, dessen Fahrer mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn die Nadorster Straße in Richtung stadtauswärts befuhr. Der Fahrer des Audi wurde bei dem Unfall leicht verletzt; an den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt über 5000 Euro.

Für die Bergung der Unfallfahrzeuge musste die Polizei die Nadorster Straße komplett sperren; erst um 13.15 Uhr konnte die Fahrbahn für den Verkehr wieder freigegeben werden. Der Unfalldienst der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen (998032).

Ort
Veröffentlicht
20. August 2018, 12:28