Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Handy-Diebstahl - Täter läuft der Polizei direkt in die Arme

(ots) - Auf seinem Heimweg vom Funpark wurde am

29.01.2010 gegen 23.45 Uhr ein 17-jähriger Jugendlicher auf der

Springe von einem jungen Mann angesprochen und gefragt, ob er mal

eben mit seinem Handy telefonieren dürfte, da seins entwendet worden

sei. Da ihm der Mann vertrauenswürdig erschien, übergab der

17-Jährige sein Handy. Der Täter nahm das Mobiltelefon entgegen und

lief davon. Der Geschädigte und sein Begleiter nahm sofort die

Verfolgung auf. Gleichzeitig informierten sie mit einem anderen Handy

die Polizei. Hierdurch konnte eine Streifenwagenbesatzung dem

Flüchtigen entgegenfahren und ihn auf dem Märkischen Ring in Empfang

nehmen. Das Handy wurde dem Geschädigten wieder zurückgegeben. Gegen

den Täter, einen 17-jährigen jungen Mann aus Wuppertal, wurde eine

Anzeige wegen Diebstahls vorgelegt.

Ort
Veröffentlicht
30. Januar 2010, 23:30
Autor