Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

++Gefahrguteinsatz in Hahn-Lehmden / Drei Verletzte

(ots) /- Am Mittwoch, dem 14.11.2018, kommt es in Rastede - Ortsteil Hahn-Lehmden - zu einem Rettungseinsatz bei einer leblosen Person. Im Laufe des Einsatzes klagen mehrere Rettungskräfte und Angehörige der Person über enorme Atembeschwerden, Schwindel und Übelkeit. Daraufhin wird durch die Rettungsleitstelle ein Gefahrguteinsatz ausgelöst, bei dem weitere Rettungskräfte und die Ortsfeuerwehren Hahn, Rastede und Wiefelstede zur Unterstützung ausrücken müssen.

Bei einer Gefahrstoffmessung werden durch die Feuerwehr keinerlei Gefahrstoffe im Gebäude festgestellt. Was die Ursache für die körperlichen Reaktionen war, ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar.

Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
14. November 2018, 19:03
Autor