Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

+++ Fahrer fällt bei Polizeikontrolle betrunken aus Pkw +++ Unfall unter Drogeneinfluss

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /- Am 15.09.2019 wurde der Autobahnpolizei Oldenburg gegen 01.40 Uhr von einem auf der A 29 Rtg. Osnabrück befindlichen Lkw-Fahrer die auffällige Fahrweise eines Pkw-Fahrers gemeldet. U.a. wurden eine extrem langsame Fahrweise und erhebliche Schlangenlinien beobachtet. In der folgenden polizeilichen Kontrolle fiel der 45-Jährige Fahrer nach Öffnen der Tür aus dem mit insges. 3 Personen besetzten Pkw und war alkoholbedingt nicht mehr in der Lage, selbstständig zu Stehen und zu Laufen. Der Atemalkoholtest konnte daher auch nicht mehr erfolgen, so dass direkt eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Des Weiteren erfolgte die Beschlagnahme des Führerscheins.

  • 1100854 -

Zu einem weiteren Vorfall auf der A 29 kam es ebenfalls am 15.09.2019 in Fahrtrichtung Wilhelmshaven. Gegen 17.50 Uhr fiel einem Verkehrsteilnehmer ein Pkw auf, der in der Abfahrt der Anschlussstelle Varel-Bockhorn nach links von der Fahrbahn abkam. In der folgenden polizeilichen Sachverhaltsaufnahme konnte bei dem 32-Jährigen Fahrer eine offensichtliche Drogenbeinflussung wahrgenommen werden, so dass es auch hier nach einem positiven Urintest zu einer Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins kam. Durch den Unfall wurden Berme und Gebüsche beschädigt. Der genutzte Pkw ist unfallbedingt nicht mehr fahrbereit und hat einen wirtschaftlichen Totalschaden.

  • 1102478 -
Ort
Veröffentlicht
16. September 2019, 00:21
Autor
whatsapp shareWhatsApp