Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
++ Alkoholisierte Kinder ++ Widerstand

(ots) - ++ Alkoholisierte Kinder

Am Samstag, 11.09.10, wurde gegen 13:00 Uhr durch die Feuerwehr

Oldenburg mitgeteilt, dass ein Kind unter Alkoholeinfluss auf einer

Wiese in der Thomas-Dehler-Straße zusammengebrochen sei. Vor Ort

seien bereits ein Rettungswagen und ein Notarzt. In unmittelbarer

Nähe wurden noch zwei Kinder angetroffen, die unter Alkoholeinfluss

standen. Auch sie wurden mit Rettungswagen ins Klinikum gebracht.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand haben insgesamt drei Kinder im

Alter von 9, 10 und 11 Jahren eine Flasche Wodka nahezu geleert. Die

Flasche haben sie von einem 9 Jahre alten Jungen erhalten, der selber

nichts getrunken hat. Bei den Kindern wurden Promillewerte von 0,9,

1,0 und 1,5 Promille festgestellt. Sie blieben für 24 Stunden zur

Beobachtung in der Kinderklinik.

++ Widerstand

Am Sonntagmorgen, 12.09.10, gegen 01:00 Uhr, wurde in der

Klingenbergstraße eine Schlägerei zwischen 10 Beteiligten gemeldet.

Ein 18 Jahre alter Oldenburger wollte während der

Sachverhaltsaufnahme immer wieder auf seine "Gegner" losgehen. Auch

seine Bekannten konnten ihn nicht beruhigen. Letztendlich versuchte

er dann die eingesetzten Beamten anzugreifen. Nachdem er zu Boden

gebracht und gefesselt wurde verbrachte er zur Verhinderung weiterer

Straftaten den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam. Entsprechende

Strafanzeigen wegen Körperverletzung, Widerstand und Beleidigung

wurden gefertigt.

Ort
Veröffentlicht
12. September 2010, 10:46
Autor