Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Sperrung des Hauptbahnhofs Offenburg aufgehoben

(ots) /- Aufgrund einer anonymen telefonischen Drohung sperrte die Bundespolizei am heutigen Mittwoch (7.2.2018) um kurz nach 16:00 Uhr den Bahnhof Offenburg. Kräfte von Bundes- und Landespolizei räumten die Anlage und suchten diese nach verdächtigen Gegenständen ab. Von der Sperrung waren zeitweise auch die Hauptstraße und die Rammersweierstraße im Bereich des Bahnhofes betroffen. Um 19:10 Uhr konnte Entwarnung und der Bahnhof Offenburg wieder frei gegeben werden. Der Bahnbetrieb war durch die polizeilichen Maßnahmen zeitweise stark eingeschränkt. Insgesamt waren rund 50 Polizeikräfte von Bundes- und Landespolizei im Einsatz. Die Ermittlungen zum bislang unbekannten Täter dauern an.

Ort
Veröffentlicht
07. Februar 2018, 18:27
Autor