Sag uns, was los ist:

Sondermeldung, in eigener Sache, des Polizeipräsidiums Südosthessen von Freitag, 27. September 2019

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Bereich Offenbach

In eigener Sache:

Führungswechsel bei den Offenbacher Stadtrevieren der Polizei

(mm) Anlässlich des Führungswechsels bei den beiden Stadtrevieren in Offenbach findet am Dienstag, 01. Oktober 2019, eine kleine Feierstunde um 14 Uhr im Polizeipräsidium Offenbach in der Geleitsstraße 124 statt. Polizeivizepräsidentin Anja Wetz händigt an diesem Tag dem Ersten Kriminalhauptkommissar Michael Schmidt, der bis dato Dienststellenleiter beim 1. Revier war, die Beauftragung in sein neues Amt als künftigen Chef des 2. Reviers aus. Neuer Dienststellenleiter beim 1. Revier wird dann Polizeihauptkommissar Andreas Sattler, der zuvor "zweiter Mann" beim 2. Revier in Offenbach war. Frau Wetz wird auch ihm seine neue Beauftragung überreichen. Nachfolger von Sattler wird Polizeihauptkommissar Marc Heinl, der seine Beauftragung als Leiter Einsatz und Organisation bekommt. Zu der Veranstaltung sind unter anderem Oberbürgermeister Dr. Felix Schwenke, der Leiter der Feuerwehr Offenbach, Herr Sauer sowie Herr Weigand, Ordnungsamtsleiter und Herr Becker von der Stadtpolizei Offenbach eingeladen. Medienvertreter sind ebenfalls herzlich willkommen. Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Südosthessen (069 8098-1210) bittet freundlich um namentliche Anmeldungen.

Offenbach, 27.09.2019, Pressestelle, Michael Malkmus

Ort
Veröffentlicht
27. September 2019, 08:29
Autor
whatsapp shareWhatsApp