Sag uns, was los ist:

Versuchter Einbruch - Täter flüchtete

(ots) - (UB) Am frühen Sonntagmorgen wollte ein

Einbrecher in ein Reihenhaus an der "Alte Holter Straße" einsteigen

und ist dabei ertappt worden.

Der Unbekannte hatte sich gegen 04.30 Uhr auf das Dach des Hauses

begeben und wollte von dort aus offensichtlich durch ein Fenster

einsteigen, als er entdeckt wurde. Sofort sprang er die etwa 3,5

Meter in die Tiefe und flüchtete. Bekleidet war der Mann mit einer

Bluejeans und einem weißen Hemd. Zudem hat er blonde Haare und eine

kräftige Statur. Es kann sein, dass der Täter mit einem Fahrrad zum

Tatort gekommen ist, denn die Polizei fand dort wenig später ein

blaues Mountainbike, dessen Herkunft bislang nicht geklärt ist. Es

ist auch nicht bekannt, ob der Unbekannte sich bei seiner Flucht

durch den Sprung vom Dach möglicherweise verletzt haben könnte.

Hinweise in der Sache nimmt das KK 21 in Detmold unter der Rufnummer

05231 / 6090 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
05. Juli 2010, 06:48
Autor
Rautenberg Media Redaktion