Sag uns, was los ist:

Oer-Erkenschwick: Raub

(ots) - Am Freitag, den 20.11.2009, um 20.30 Uhr,

nach Geschäftsschluss, überfielen unbekannte Täter an der

Goethestraße, auf dem leeren Parkplatz eines Discounters, hinter dem

SB-Markt, zwei Angestellte (31 und 39 Jahre alt). Sie griffen die

beiden Geschädigten mit Reizgas an und schlugen einen der beiden

brutal nieder. Diese Person erlitt schwere Kopfverletzungen.

Die zweite Geschädigte konnte flüchten und die Polizei alarmieren.

Die Täter erbeuteten eine Tasche mit Schlüsseln und flüchteten

unerkannt. Eine Täterbeschreibung liegt zur Zeit nicht vor. Die

Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen negativ. Die polizeilichen

Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
21. November 2009, 01:14
Autor