Veröffentlicht
28. September 2019, 16:47
Polizei Warendorf
Polizei Warendorf
Abonnenten: 1

Oelde. Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

(ots) Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Samstag, den 28.09.2019, um 14.30 Uhr, auf der Straße Am Landhagen. Eine 36-jährige Ennigerloherin befuhr mit ihrem Pkw den Landhagen in Richtung Rhedaer Straße. Als die 36-Jährige verkehrsbedingt bremsen musste, kam es zur Kollision mit dem nachfolgenden Pkw eines 34-jährigen Wadersloher. Beide Fahrer verletzten sich bei dem Zusammenstoß leicht. Rettungskräfte brachten sie in nahgelegene Krankenhäuser. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Oelde streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab. Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. Die Polizei sperrte die Unfallstelle für die Dauer einstündigen Unfallaufnahme komplett ab.

Kommentieren
Teilen
Veröffentlicht
28. September 2019, 16:47
Polizei Warendorf
Polizei Warendorf
Abonnenten: 1