Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Ochtrup, Verkehrsdelikt

(ots) - Ein aufmerksamer Ochtruper bemerkte am Montagmorgen (21.04.2014) an der Rosenstraße ein über die Straße gespanntes Plastikband. Unbekannte Personen hatten das stabile, gelbe Flatterband in einer Höhe von etwa 20 Zentimetern quer über die Rosenstraße bis zum Schleenweg gezogen. Dadurch bestand für Motorradfahrer und Fahrradfahrer ein deutlich erhöhtes Unfallrisiko. Der Zeuge entfernte sofort das Band und informierte die Polizei. Die Beamten stellten das gelbe Plastikband sicher und leiteten gegen die Unbekannten ein Verfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 02553/9356-4155.

Ort
Veröffentlicht
22. April 2014, 12:30
Autor