Sag uns, was los ist:

(Oberndorf am Neckar) Autofahrerin rutscht aus der Wasserfallkurve - Bergwacht und Feuerwehr müssen bergen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) Am Mittwochmorgen ist eine 27-jährige Autofahrerin in der Wasserfallkurve von der Fahrbahn abgekommen. Sie landete leichtverletzt im Bett des Wasserfallbachs.

Gegen 9.45 Uhr fuhr die 37-Jährige mit ihrem Smart in Richtung Lindenhof. Im Ausgang der Wasserfallkurve kam sie wegen zu hohem Tempo und nasser Fahrbahn ins Rutschen. In der Folge fuhr sie rechts über den Bordstein, durch das angrenzende Gebüsch und rutschte dann den Hang hinunter. Hierbei durchbrach sie das Geländer des Fußweges. Letztendlich blieb der Smart im Bett des Wasserfallbaches auf der Seite liegen. Die Frau konnte sich zwar selbst aus ihrem Auto befreien, musste aber von der Bergwacht und der Feuerwehr mittels Drehleiter und Rettungsliege geborgen werden. Die 37-Jährige erlitt zum Glück nur leichtere Verletzungen. Sie kam zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Ihr Smart wurde von einem Abschleppunternehmen aus dem Bach gehievt und abtransportiert. Um die ausgelaufenen Betriebsstoffe kümmerte sich die Feuerwehr. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro.

Ort
Veröffentlicht
25. September 2019, 14:22
Autor
whatsapp shareWhatsApp