Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

#Verkehrsfahndung - Unfallflucht nach Kollision auf der Hermann-Albertz-Straße

(ots) /- Am 15.12.2018, gegen 23:30.Uhr hat es auf der Kreuzung Wörthstraße/Hermann-Albertz-Straße einen Unfall gegeben. Nach dem Zusammenstoß hat sich der mutmaßliche Verursacher vom Unfallort entfernt , ohne Angaben zu seiner Person oder dem Unfall zu machen. Das Verkehrskommissariat der Polizei Oberhausen sucht Zeugen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de.

Eine 36jährige Frau fuhr aus der Wörthstraße geradeaus über den Kreuzungsbereich Wörthstraße/Hermann-Albertz-Straße. In der Kreuzung kam es zur Kollision. Es entstand ein Sachschaden von über 3000 Euro. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen dunkle AUDI-Limousine handeln. Das Fahrzeug könnte nach dem Zusammenstoß Beschädigungen an der Frontstoßstange aufweisen. Der flüchtige Fahrer wird wie folgt beschrieben: circa 20 Jahre alt, südländisches Aussehen, sehr schmales Gesicht, Raucher.

Ort
Veröffentlicht
17. Dezember 2018, 11:44
Autor