Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Unter Drogen gefahren

(ots) - Ein 22jähriger fuhr am 20.9.2013 gegen 2:00 Uhr mit einem Kleintransporter auf der Mülheimer Straße. Einer Polizeistreife fiel auf, dass der Fahrer eine Sperrfläche nicht beachtete. Die Polizeibeamten hielten das Fahrzeug an. Bei der Kontrolle bemerkten sie ein auffälliges Verhalten und gerötete Augen.

Auf Nachfrage gab der angehaltene Fahrer an, er konsumiere ab und zu einen Joint. Zur Feststellung der Fahrtauglichkeit wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt bis zum Ablauf des heutigen Tages wurde untersagt.

Dei

Ort
Veröffentlicht
20. September 2013, 07:18
Autor