Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Taschendieb hatte nicht mit der Aufmerksamkeit einer Zeugin gerechnet

(ots) - Viel Ärger und Lauferei blieb einer jungen Frau gestern Nachmittag (12.11.) erspart, weil eine aufmerksame Zeugin sie auf einen Taschendieb aufmerksam machte. Die junge Frau erhielt die gestohlene Geldbörse zurück und der Täter musste mit auf die Polizeiwache.

Die 31-Jährige war gegen 17.00 Uhr mit ihrem Kind in einem Geschäft an der Bahnhofstraße einkaufen. Ihre Handtasche stelle sie in den Einkaufswagen. Ein Taschendieb nutzte die Gunst der Stunde, entwendete die Geldbörse aus der Handtasche und steckte diese in seine Hosentasche.

Der Diebstahl blieb jedoch nicht unbeobachtet. Eine Zeugin reagierte sofort und machte die junge Frau auf den Diebstahl aufmerksam. Die Geschädigte sprach daraufhin den Dieb an und forderte ihr Eigentum zurück. Die herbeigerufenen Polizisten nahmen den 46-jährigen Beschuldigten vorläufig fest. Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
13. November 2015, 10:57
Autor
Rautenberg Media Redaktion