Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Seniorin (80) an Bushaltestelle bestohlen - Zwei Festnahmen

whatsapp shareWhatsApp

(ots) /-

Sonntagnachmittag (14.7.) stellte eine 80jährige Oberhausenerin ihre Handtasche an der Bushaltestelle "Hirsch-Center", auf dem Eugen-Zur-Nieden-Ring, kurz ab um sich auf der Anzeigetafel nach ihrem Bus zu informieren. Zwei Männer sollen diese kurze Unaufmerksamkeit genutzt und die Tasche gestohlen haben und sollen sodann in Richtung "Parkplatz am Bunker" geflüchtet sein. Die Seniorin rief sofort laut nach Hilfe und der Polizei.

Zwei junge Männer (15, 18) befanden sich etwa 100 Meter entfernt, als sie durch die Rufe der Bestohlenen auf die flüchtigen Diebe aufmerksam wurden. Sie rannten den mutmaßlichen Tätern noch nach, verloren sie dann aber aus den Augen. Auf dem "Parkplatz am Bunker" fanden sie die gestohlene Handtasche und die leere Brieftasche in einem Gebüsch. Sie brachten die Gegenstände zurück zu der Seniorin.

Schnell waren alle verfügbaren Streifenwagenbesatzungen in Tatortnähe und fahndeten, dank der guten Personenbeschreibung und Hinweisen mehrerer Passanten nach den mutmaßlichen Tätern. An unterschiedlichen Orten nahmen sie in Tatortnähe zwei 20 und 17jährige Männer mit serbischer Staatsangehörigkeit fest. Die Verdächtigen waren auch vor den Polizisten geflüchtet, nachdem sie entdeckt worden waren.

Beide jungen Männer räumten die Tat ein. Während der jüngere nach der Überprüfung seiner Personalien entlassen wurde, verbrachte der 20jährige Tatverdächtige den Rest des Wochenendes Polizeigewahrsam und wird heute einem Haftrichter vorgeführt.

Ort
Veröffentlicht
15. Juli 2019, 13:01
Autor
whatsapp shareWhatsApp