Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Randalierer leistet Widerstand

(ots) - Ein 29-jähriger Mann randalierte fortwährend im alkoholisierten Zustand im Bereich der Emsstraße. Anwohner hatten sich bereits mehrfach über den Mann bei der Polizei beschwert.

Den Anweisungen der eingesetzten Beamten, sich ruhig zu verhalten und die Örtlichkeit zu verlassen, befolgte der Mann nicht. Um die Nachtruhe für die Nachbarschaft herzustellen entschlossen sich die Beamten den Mann zur Ausnüchterung und Durchsetzung des Platzverweises in Gewahrsam zu nehmen.

Während der Zuführung zum Gewahrsam beleidigte er die Beamten und leistete massiv Widerstand. Immer wieder schlug er um sich, so daß eine Fesselung unumgänglich war.

Das Polizeigewahrsam konnte er nach erfolgreicher Ausnüchterung verlassen. Eine Anzeige seitens der Polizei wird ihm sein Fehlverhalten noch einmal vor Augen führen.

(A.R.)

Ort
Veröffentlicht
26. November 2011, 07:08
Autor
Rautenberg Media Redaktion