Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Kind auf der Hagedornstraße angefahren - Zeugen gesucht

(ots) - Am Donnerstag, 21. März 2013, 08.05 Uhr, wollte ein 13-jähriger Junge in Höhe der Roßbachstraße die Straßenseite wechseln. Als er auf der Fahrbahn war, wurde er von einem Auto am Bein getroffen, sodass er zu Boden fiel. Glücklicherweise verletzte sich der Junge nur leicht.

Die Fahrerin mit kurzen, dunklen Haaren, setzte ihre Fahrt fort, ohne sich um das Kind zu kümmern.

Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um einen schwarzen - vermutlich - VW-Golf gehandelt haben. Das Fahrzeug kam aus einer Seitenstraße.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, setzen sich bitte mit dem Verkehrskommissariat Oberhausen in Verbindung, Tel.:0208-8260.

(Nr.:229, mofri)

Ort
Veröffentlicht
25. März 2013, 10:15
Autor