Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Keine gravierenden Vorkommnisse beim Tanz in den Mai

(ots) - Die Beamten der Polizei Oberhausen mußten mehr als 70 Einsätze bewältigen. Zum Glück gab es keine gravierenden Einsatzanlässe. Hauptsächlich sind Ruhestörungen (24), Streitig- keiten (15) und Körperverletzungsdelikte (7) bearbeitet worden.

( KK )

Ort
Veröffentlicht
01. Mai 2011, 06:35
Autor