Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Gegen einen Brückenpfeiler geprallt

(ots) -

Ruhrorter Straße, 29.08.10, 05.56 Uhr

Auf regennasser Fahrbahn kam ein 20-jähriger Duisburger mit seinem

Mitsubishi von der Fahrbahn ab. Im dortigen Kurvenbereich verlor er

die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins Schleudern und

kollidierte mit einem Brückpfeiler der Eisenbahnbrücke.

Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden (ca. 5.000 EUR).

Sämtliche Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Der Alco-Test beim

Fahrer verlief mit 0,68 Promille positiv. Der Führerschein wurde

sichergestellt und eine Blutprobenentnahme angeordnet.

(Nr.:693, mofri)

Ort
Veröffentlicht
30. August 2010, 09:57
Autor
Rautenberg Media Redaktion