Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Einbrecher erbeuten Motorräder, Schmuck und Bargeld - wer kann Hinweise geben?

(ots) - Drei Motorräder stahlen unbekannte Einbrecher in der Nacht zum 29.11.2012 aus einem Ladenlokal auf der Pfälzer Straße. Die Täter hebelten die Eingangstüre auf und entwendeten zwei Enduro 690 und ein 50 SX Minibike der Marke KTM mit einem Gesamtwert von über 20.000 Euro.

Ein Einfamilienhaus auf der Bahnstraße wurde nur wenige Stunden zuvor ebenfalls Schauplatz eines dreisten Einbruchs. Hier drangen die unbekannten Täter durch die Terrassentüre in den Wohnbereich und entkamen mit Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren zehntausend Euro.

Die Polizei will Einbrechern in NRW mit der Kampagne "Riegel vor" das Handwerk legen. Kern der Kampagne der NRW-Polizei ist der dreifache Riegel gegen Einbrecher: Wohnung sichern, aufmerksam sein, Polizei via 110 rufen.

Jeder Bürger kann einen aktiven Beitrag zur Verhinderung von Einbrüchen leisten. Dabei gilt immer: aufmerksam sein!

Eine Kultur des Hinsehens und Handelns macht es den Dieben schwer. Wer seine Umgebung und Nachbarschaft im Auge behält, verdächtige Personen oder Geschehnisse wahrnimmt, sollte dies sofort der Polizei via 110 mitteilen.

Täterhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0208 826-0 entgegen.

Ort
Veröffentlicht
29. November 2012, 08:58
Autor