Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Aufmerksamer Mitarbeiter informiert die Polizei

(ots) - Donnerstagabend, 10. Juli, 19.46 Uhr, bemerkte der Mitarbeiter einer Werkstatt auf dem Max-Planck-Ring auf dem Heimweg einen Kleinbus, der auf das Werksgelände fuhr, obwohl die Filiale bereits geschlossen hatte.

Misstrauisch geworden, kehrte der Mitarbeiter um, und sah, wie der Fahrer des Kleinbusses in einer zuvor verschlossenen Garage hantierte. Als er in dem Kleinbus auch noch vier gut erhaltene Alt-Reifen, die vermutlich zuvor in der Garage lagerten, entdeckte, stellte er den Mann zur Rede und verständigte die Polizei.

Der 47-Jährige bestritt den Diebstahl der Reifen und gab an nur Schrott sammeln zu wollen.

Die Ermittlungen dauern an.

Ort
Veröffentlicht
11. Juli 2014, 09:38
Autor