Sag uns, was los ist:

(Schömberg) 24-Jährige von eigenem Auto mitgeschleift

(ots) /- Nach dem Starten ihres Autos von Aussen ist am Donnerstagabend in der Lessingstraße eine 24-jährige Frau mitgeschleift und leicht verletzt worden.

Die junge Frau wollte den Motor ihres Opels warmlaufen lassen. Sie beugte sich in ihr Auto hinein und startete. Sofort nach dem Start fuhr ihr Opel aus dem Carport und schleifte sie mit. Dabei wurde sie zwischen ihrem Auto und einem Holzpfosten des Carports eingeklemmt. Der Kleinwagen blieb einige Meter entfernt im Garten stehen. Die 24-Jährige verletzte sich leicht. Warum sich der PKW gleich nach der Zündung ohne weitere Bedienung in Bewegung setzte, ist bislang noch unklar. Sachschaden entstand nicht.

Ort
Veröffentlicht
18. Januar 2019, 08:38
Autor