Sag uns, was los ist:

Alkoholisiert unterwegs

(ots) /- Einen 56-jährigen Suzuki-Fahrer kontrollierten Polizeibeamte Montagabend in der Hauptstraße in Diedorf. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von 0,93 Promille und der wenig später durchgeführte gerichtsverwertbare Test bestätigte das Ergebnis. Hier standen noch immer 0,78 Promille zu Buche. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige war die Folge und weiterfahren durfte der Mann natürlich auch nicht mehr.

Ort
Veröffentlicht
10. Juli 2018, 09:09
Autor
Rautenberg Media Redaktion