Sag uns, was los ist:

(19) Zwei Lkw brannten

(ots) - In der Nacht von Freitag (02.01.2015) auf Samstag (03.01.2015) brannten zwei Lkw auf einem Betriebshof im Nürnberger Stadtteil Fischbach. Die Brandermittler der Kriminalpolizei Nürnberg haben mit der Ursachenforschung begonnen.

Kurz nach Mitternacht erlangten Polizei und Feuerwehr Kenntnis über einen Brand in der Fontanestraße. Auf einem Betriebshof geriet aus bislang ungeklärter Ursache ein geparkter Lkw in Brand. Das Feuer griff dann auf einen anderen Lkw über, der in unmittelbarer Nähe parkte. Die Fahrzeuge brannten völlig aus. Die Fassade einer in der Nähe befindlichen Maschinenhalle wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten polizeilichen Schätzungen auf weit über 100.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Im Einsatz waren sowohl die Berufsfeuerwehr Nürnberg als auch die Freiwillige Feuerwehr Fischbach.

Katja Seiler/gh

Ort
Veröffentlicht
05. Januar 2015, 11:30
Autor