Sag uns, was los ist:

(2093) Einbrecher machten wertvolle Beute - Zeugen gesucht

(ots) - Schmuck im Wert von mehreren Zehntausend Euro erbeuteten am 22.11.2012 zurzeit noch unbekannte Einbrecher im Nürnberger Nordwesten. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht Zeugen, die möglicherweise verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Im Zeitraum zwischen 09:00 Uhr morgens und 19:45 Uhr abends betraten die unbekannten Täter über ein unversperrtes Gartentor das Grundstück eines Hauses in der Albert-Ortmann-Straße (Nbg.-Thon). Anschließend hebelten sie die Terrassentür auf und suchten gezielt nach Wertsachen. Im Obergeschoss wurden sie fündig: Schmuck in bereits erwähnter Höhe fiel den Einbrechern in die Hände. Der Sachschaden, der durch das gewaltsame Eindringen entstand, beläuft sich auf ca. 500,00 Euro.

Die Kripo Nürnberg bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet bzw. Wahrnehmungen gemachten haben, die in Verbindung mit dem Einbruch stehen könnten, sich bei ihr unter der Telefonnummer (0911) 2112 - 3333 zu melden.

Bert Rauenbusch/nn

Ort
Veröffentlicht
23. November 2012, 10:29
Autor