Sag uns, was los ist:

(649) Reisebus bei Verkehrsunfall stark beschädigt - Zeugen gesucht

(ots) /- Ein auf dem Parkplatz vor der Meistersingerhalle geparkter Reisebus wurde durch einen Verkehrsunfall stark beschädigt. Die Verkehrspolizei sucht nach Unfallzeugen.

Im Zeitraum zwischen Freitag, 27.04.2018, 14:00 Uhr und Montag, 30.04.2018, 07:45 Uhr stand der Reisebus geparkt auf dem Parkplatz in der Schultheißallee. Heute Morgen stellte der Fahrer fest, dass das Fahrzeug an der linken Seite stark beschädigt ist. Der Schaden war am Freitag noch nicht vorhanden. Aufgrund der Spurenlage und Art der Beschädigung gehen die Sachbearbeiter der Verkehrspolizei von einem Verkehrsunfall und anschließender Fahrerflucht aus. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 40.000 Euro geschätzt.

Die Nürnberger Verkehrspolizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können oder denen am Wochenende verdächtige Fahrzeuge auf dem Parkplatz vor der Meistersingerhalle aufgefallen sind, sich unter der Telefonnummer 0911 / 6583-1530 zu melden.

Wolfgang Prehl/n

Ort
Veröffentlicht
30. April 2018, 11:17
Autor