Sag uns, was los ist:

(271) Schwerer Verkehrsunfall in Nürnberg - Zeugenaufruf

(ots) - Am Freitagabend erfasste ein Pkw-Fahrer in der

Laufamholzstraße in Nürnberg eine Fußgängerin. Die 81-Jährige wurde

dabei lebensgefährlich verletzt.

Gegen 19:45 Uhr befuhr ein 26-Jähriger mit seinem Pkw die

Laufamholzstraße in stadtauswärtige Richtung. Zwischen den Kreuzungen

Langseestraße, bzw. Prutzstraße und Rehhofstraße (auf Höhe der

Hausnummer 95) überquerte die Seniorin die Laufamholzstraße in

südöstlicher Richtung. Hierbei wurde sie von dem Pkw-Fahrer frontal

erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Durch den Aufprall erlitt

sie schwerste Verletzungen.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger

zur Unfallaufnahme hinzugezogen.

Wer hat den Verkehrsunfall beobachtet, oder kann sonstige Hinweise

geben? Diese nimmt die Verkehrspolizei Nürnberg unter der

Telefonnummer (0911) 6583-1630 entgegen.

Robert Schmitt

Ort
Veröffentlicht
21. Februar 2010, 13:10
Autor
Unserort Redaktion