Sag uns, was los ist:

(2290) Unfallflüchtiger Kleintransporter gesucht

(ots) - Gestern Morgen (30.11.2010) verursachte der noch

unbekannte Fahrer eines Kleintransporters in der Nürnberger Südstadt

einen Verkehrsunfall. Anschließend fuhr das Fahrzeug davon.

Gegen 07:45 Uhr war eine 7-Jährige in der Eckhardstraße (Stadtteil

Lichtenhof) unterwegs. Als das Mädchen kurz auf der in einer

Sackgasse verlaufenden Fahrbahn lief, rutschte es aus und fiel zu

Boden. Der vom Fahrbahnrand anfahrende Kleinlaster bremste zwar, kam

aber infolge Schneeglätte ins Rutschen. Dabei erfasste er die

Schultasche des Mädchens, die dadurch beschädigt wurde. Das Kind

selbst wurde nicht erfasst und blieb unverletzt.

Nach der Kollision setzte der Fahrer sein Fahrzeug etwas zurück

und fuhr davon. Ein bisher noch unbekannter Zeuge half dem

unverletzten Mädchen auf.

Der Kleintransporter soll weinrot und evtl. mit einer

silberfarbenen Dachreling ausgestattet gewesen sein. Vom Fahrer liegt

keine Beschreibung vor.

Die Verkehrspolizei sucht Zeugen des Unfalls. Insbesondere bittet

sie den unbekannten Mann, welcher dem Mädchen aufgeholfen hatte, sich

bei ihr zu melden.

Hinweise bitte unter der Telefonnummer (0911) 65 83 16 30 an die

Verkehrspolizei Nürnberg.

Bert Rauenbusch/hu

Ort
Veröffentlicht
01. Dezember 2010, 09:56
Autor