Sag uns, was los ist:

(1360) Mutmaßliche Handtaschendiebin festgenommen

(ots) - Eine bislang Unbekannte hat in den vergangenen zwei Monaten (Juni/Juli 2012) im Stadtgebiet Nürnberg mehrfach Handtaschen bzw. aus ihnen gestohlen. Dem Fachkommissariat gelang es nun eine 14-jährige Tatverdächtige zu ermitteln.

Ein 53-jähriger leitender Angestellter eines Warenhauses erkannte die Jugendliche wieder und alarmierte sofort die Polizei. Kurz darauf erfolgte die vorläufige Festnahme des Mädchens.

Die Ermittlungen des zuständigen Fachkommissariats haben ergeben, dass die 14-Jährige offenbar für mehrere Diebstähle in Nürnberg verantwortlich ist. Basierend auf dem ausgewerteten Bildmaterial und erhobener Zeugenaussagen konnte der Zusammenhang zu verschiedenen Taten und Tatorten hergestellt werden.

Die Beschuldigte ist, trotz beweiserheblicher Feststellungen, nicht geständig. Gegen sie ist ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Diebstahls eingeleitet worden. Nach dem sie einen Zustellungsbevollmächtigten benannt hatte, ist sie in die Obhut eines nahen Verwandten gegeben worden.

Alexandra Oberhuber

Ort
Veröffentlicht
31. Juli 2012, 09:43
Autor
Unserort Redaktion