Sag uns, was los ist:

(1152) Fahrzeug überschlagen - Fahrerin verletzt

(ots) - Heute Nachmittag (04.07.2011) wurde eine Seniorin bei einem Verkehrsunfall in der Nürnberger Südstadt verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus.

Gegen 12:45 Uhr passierte die Kraftfahrerin mit ihrem Mercedes die Kreuzung Allersberger Straße / Wodanstraße. Sie fuhr in stadteinwärtige Richtung, als sie aus noch unbekannten Gründen zu weit nach rechts kam und mit einem dort angebrachten Betonpfosten kollidierte. Dadurch überschlug sich ihr Pkw und blieb letztlich auf der Fahrerseite liegen.

Die 69-Jährige wurde verletzt durch die Berufsfeuerwehr Nürnberg aus dem Fahrzeugwrack geborgen. Über die Art der Verletzungen ist nichts bekannt.

An dem Pkw entstand Totalschaden, der sich auf ca. 5.000 Euro beläuft. Während der Verkehrsunfallaufnahme war die Allersberger Straße stadteinwärts für ca. 60 Minuten komplett gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Die PI Nürnberg-Süd hat den Verkehrsunfall aufgenommen.

Bert Rauenbusch/n

Ort
Veröffentlicht
04. Juli 2011, 12:40
Autor