Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
Kollision zwischen Pkw und Krad

(ots) - Beim Linksabbiegen kam es heute Morgen (16.10.) um 6:40 Uhr auf der Oberbierenbacher Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 16-jähriger Kradfahrer schwer verletzte. Ein 41-jähriger Nümbrechter fuhr mit seinem Pkw aus Wiehl kommend auf der Oberbierenbacher Straße. An der Einmündung zur "Alte Römerstraße" wollte er nach links abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Leichtkraftrades des 16-Jährigen. Dieser verletzte sich durch den Aufprall schwer und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Ort
Veröffentlicht
16. Oktober 2014, 14:25
Autor
Rautenberg Media Redaktion