Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

Bergischen Prüllenmarkt am 15. Juni 2017

whatsapp shareWhatsApp

Seit über 7 Jahren veranstaltet das Veranstaltungsbüro Grote & Hiller den Bergischen Prüllenmarkt in Nümbrecht.

Auch Bürgermeister Redenius war der Meinung, dass dieser schöne und erfolgreiche Markt ab jetzt zwei Mal im Jahr stattfinden soll.

Und so war es dann auch. Am 15. Juni, an Fronleichnam fand der 8. Bergische Prüllenmarkt im gesperrten Ortskern von Nümbrecht statt. Es war wieder ein riesen Erfolg, obwohl wir nur ca. 7 Wochen Zeit hatten für die Werbung, so Veranstalter Michael und Sandra Hiller. Die Aussteller riefen ganz verdutzt bei uns an und fragten, ob es stimmt, dass der Markt am 15.6. zusätzlich stattfindet, da er eigentlich immer nur am 3. Oktober zum „Tag der Deutschen Einheit" stattfand.

Da wir immer gerne eine Institution mit Kindern unterstützen, haben wir für das Fronleichnams-Datum, Bürgern die Möglichkeit gegeben einen Vorschlag zu machen, wem wir 500,- € spenden.

Im Endeffekt hat dann das Los entschieden und daher möchten wir nochmal dem Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Nümbrecht gratulieren.

Herr Groß, 1. Vorsitzender des Vereins, hat sich für die Spende beworben und war natürlich auch mit bei der Scheckübergabe, sowie der Schulleiter Herr Breuer, dabei.

Aber wir legen noch einen drauf, so Hiller und stellen der Gemeinschaftsgrundschule am 3.10.2017, beim 9. Bergischen Prüllenmarkt, einen vier Meter Standpatz kostenlos zur Verfügung. Herr Breuer und Herr Groß waren begeistert und hoffen auf viele Sachspenden zum Verkauf an dem Tag.

Foto: Grote und Hiller

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
22. Juli 2017, 00:00
Autor
whatsapp shareWhatsApp

KOMMENTARE

Melde dich an, um dich zu beteiligen. Du hast noch kein Konto? Registriere dich jetzt!