Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares
"Alles ist gut, solange du wild bist."

Unter diesem Motto läuft seit Mitte April eine Kooperation zwischen dem AWO Familienzentrum -Louise-Schroeder und dem SSV Nümbrecht.

Ins Leben gerufen wurde diese von Friedhelm Schmitt, welcher der Einrichtung schon vorab als Mitglied des AWO Ortsvereins Wiehl/Nümbrecht bekannt war. Einmal wöchentlich trainiert FSJler Dennis Kania 10 Fußball begeisterte Jungs im Alter zwischen 5-6 Jahren und bringt ihnen mit immer neuen Spielen und Übungen den Sport näher. Begleitet wird das Gespann durch eine Erzieherin sowie eine Praktikantin unserer Einrichtung. Bei den kleinen Kickern kommt Trainer Dennis gut an: „ Der ist nett und erklärt immer alles gut."

Durch dieses Angebot haben die Kinder die Möglichkeit, unverbindlich in den Verein reinzuschnuppern und erste Erfahrungen im Fußball zu sammeln. Neben „dribbeln" und „Tore schießen" bekommen die Kinder ein Gefühl für Teamsport, erfahren Zusammenhalt und üben sich in Rücksicht.

Auch im neuen Kindergartenjahr wird es wieder eine Kooperation geben und weitere Kinder haben die Möglichkeit, sich in unserer „Fußball-AG" auszuprobieren.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
30. Juli 2015, 00:00
Autor
Rautenberg Media Redaktion