Sag uns, was los ist:

  • 0Likes
  • 0Shares

95. Posaunenfest

Oberbergischen Posaunenvereinigung feiert auf Schloss Homburg

Das 95. Posaunenfest der Oberbergischen Posaunenvereinigung zum Lob Gottes findet statt am Sonntag, 5. Juli, von 11.00 bis 16.30 Uhr auf Schloss Homburg.

Mit dabei sind die Vereinigten Chöre, der Kleinchor und die Jungbläser der Oberbergischen Posaunenvereinigung. Mehr als 150 Musiker werden dabei sein, und mehrere hundert Gäste werden erwartet

Das Posaunenfest beginnt mit einem Gottesdienst unter dem Motto "Ein klangfeste Burg" um 11.00 Uhr. Die Predigt hält Jürgen Knabe, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises An der Agger und 1. Vorsitzender der Oberbergischen Posaunenvereinigung.

Um 12.30 Uhr ist Gelegenheit zum Mittagessen, Begegnung und Schlossführung.

Die musikalische Leitung der Festmusik haben die CVJM-Bundesposaunenwarte Matthias Schnabel und Andreas Form. Der stellvertretende Landrat Prof. Dr. Friedrich Wilke wird ein Grußwort sprechen.

Um 15.45 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen.

SCHLAGWORTE:
Ort
Veröffentlicht
02. Juli 2015, 00:00
Autor